Hundsteinhüttenbuchrandnotizen

Lesung am Sonntag, 12. Juli 2020, 14 Uhr

Verschiebedatum bei garstigem Wetter...immer einen Sonntag später.

 

Letzte Saison beschäftigte ich eine sympathische, fleissige und liebenswerte Hüttenhilfe die recht oft auf der Hundsteinhütte tatkräftig mithalf. Jeder wusste, auch ohne viele Worte, wann, was, wie und warum zu erledigen ist.

Was ich aber nicht wusste, war, dass die Alexandra auch schriftstellerisch tätig ist soeben wurde sie mit ihrem ersten Roman an die Solothurner Literaturtage eingeladen. Klammheimlich hat sie während der ganzen Zeit verschiedene Anekdoten, Erlebnisse und Ereignisse gesammelt und niedergeschrieben. Lange nach Saisonende erhielt ich aus heiterem Himmel ein Manuskript mit dem Titel «Hundsteinhüttenbuchrandnotizen» zum gegenlesen. Die Verblüffung aber auch die Freude war riesengross. Genial geschrieben, authentisch berichtet, filigran verpackt, witzig dokumentiert…

 

 

Saisoneröffnung 2020. Erfreut darf ich mitteilen, dass die Hütte ab 30. Mai geöffnet ist. Allerdings mit Restriktionen in Bezug auf die Anzahl Gäste und unter Einhaltung der BAG Verhaltensweisen.

Eure und unsere Gesundheit ist für uns äusserst zentral! Zusammen mit dem Vorstand des SAC Säntis haben wir ein umfassendes Schutzkonzept erarbeitet. Eure Zusammenarbeit ist wichtig:
  • Besuche unsere Hütte nur in gesundem Zustand
  • Reserviere deinen Schlafplatz – ohne Reservierung keine Übernachtung
  • Kein Schlafplatz ohne eigenen Hüttenschlafsack sowie Kopfkissenbezug
  • Bei Bedarf bitte Schutzmasken, Desinfektionsmittel, Handtuch selber mitbringen
  • Nimm deinen Abfall wieder mit ins Tal.
  • Bitte respektiert vor Ort die Anweisungen des Hüttenteams – nur so dürfen wir den Hüttenbetrieb aufrecht erhalten


Schön, euch wieder als Gäste zu haben!
Peter und das Hüttenteam